7 Suchergebnisse zu "Ernst-August Winkelmann"

Seiten (7)

Spargelhof Erlebnishof KlaistowErnst-August WinkelmannAntje WinkelmannHanna & Jörg BuschmannUnsere regionale Küche, hausgemachte Spezialitäten und viele Angebote für die ganze Familie machen unseren weitläufigen Hof zu einem beliebten Ausflugsziel. Ernst-August Winkelmann Facebook Spargelhof Erlebnishof Klaistow Antje Winkelmann Hanna & Jörg Buschmann Hof - Restaurant Hofladen - Onlineshop Spargelschäler Sauce Hollandaise
Kürbisse Der Spargelhof Buschmann & Winkelmann wurde am 1. Januar 1990 gegründet. Ab 2004 begann der Ausbau des eigentlichen Spargelbetriebs zum Erlebnishof. Der in Klaistow ansässige
25 Jahre für den ländlichen Raum: pro agro feiert Silberhochzeit Hanka Mittelstädt Ernst-August Winkelmann André Nicke Kai Rückewold Dietmar Woidke Hanka Mittelstädt André Nicke Britta Stark Jörg Vogelsänger André Nicke Elfi Marina Fischer Kai
Heidelbeeren erstmals auf Rekordanbaufläche in BrandenburgDie Bade- und Eissaison ist eröffnet, doch ein Sommerhighlight fehlt! Richtig: die Heidelbeeren. Gut gereift, warten die blauen Gesundheits- und Aromawunder nun darauf, gepflückt zu werden.Die Kulturheidelbeeren stellen erstmalig seit 2019 in Brandenburg mit 387 Hektar die dominierende Strauchbeerenart dar. Im Vergleich zum Vorjahr kam es hier zu einer Anbauausdehnung um 17 Prozent. Der durchschnittliche Ertrag lag bei 39,3 Dezitonnen pro Hektar (dt/ha). Das bedeutet ein leichtes Plus von 5 dt/ha gegenüber dem Jahr 2018. Heidelbeeren Heidelbeeren erstmals auf Rekordanbaufläche in Brandenburg Die Bade- und Eissaison ist eröffnet, doch ein Sommerhighlight fehlt! Richtig: die Heidelbeeren. Gut gereift,
Ein Händchen für die hellen KöpfeGina-Luise Schrey hat ihren Traumjob gefunden: Wenn sie Kindern etwas erklären und ihnen bei kniffligen Aufgaben helfen kann, wenn die Kleinen es dann verstehen und sich darüber freuen, ist es ein tolles Gefühl, sagt sie. Im Moment kann die 20-Jährige das täglich erleben: im Rahmen eines Freiwilligen Sozialen Jahres an der Grundschule Fichtenwalde begleitet sie den Unterrichtsalltag. Den Berufsweg möchte sie, da sie ihr Abi in der Tasche hat, unbedingt weitergehen. Doch bevor es ans Studieren geht, wartet eine mindestens genauso schöne und spannende Aufgabe auf sie: Gina-Luise ist die neue Beelitzer Spargelkönigin.Anfang März ist die Fichtenwalderin vom Vorstand des Spargelvereins ins Amt gewählt worden. Mitbewerberinnen hatte es zwar keine gegeben, aber das war auch nicht weiter schlimm - denn Gina-Luise hat voll überzeugt. „Sie ist sehr aufgeschlossen, ist in unserem Spargelanbaugebiet aufgewachsen und eng mit Beelitz verbunden“, sagt Vereinschef Jürgen Jakobs. Und tatsächlich merkt man sofort, dass ihre Heimat der neuen Hoheit sehr am Herzen liegt. „Ich liebe es, auf dem Lande zu leben“, sagt sie. „Es ist einfach schön hier – und das möchte ich nicht nur den Leuten zeigen, die Beelitz ohnehin schon kennen, sondern auch jenen, die von woanders hier her kommen und die Stadt mit anderen Augen sehen.“ Dass sie auf Menschen zugehen und sie mitreißen kann, merkt man sofort. Gina-Luise Schrey Beelitzer Spargelkönigin 2020/2021 www.beelitzer-spargelkoenigin.com Beelitzer Spargel – mit Abstand der Beste 07.04.2020 Text & Bilddateien Thomas Lähns Presse-

Mehr anzeigen