Beelitzer Spargelkönigin - Repräsentantinnen des Edelgemüses

In jedem Jahr wählt der Verein Beelitzer Spargel e.V. eine Spargelkönigin, die für jeweils ein Jahr ihr Amt ausübt. Ihr steht es zu, bei der traditionellen Saisoneröffnung den ersten Spargel zu stechen, als auch beim ebenso traditionellen Spargelumzug in Berlin unsere durch den Spargelanbau weithin bekannte Region. Der Beelitzer Spargel ist über die Grenzen Brandenburgs bekannt und das ist kein Wunder, denn in den letzten Jahren hat sich der Beelitzer Raum wieder zur Spargelregion der Hauptstadt entwickelt. Überall, auch in Dresden, stehen die Verkaufshäuschen für den Beelitzer Spargel. Großen Anteil am Erfolg unseres Beelitzer Spargels haben die Spargelköniginnen.

 

 

GINA LUISE SCHREY

2020/2021

Kristin Reich
Lara Luisa Kramer
Nicole Hahn
Sarah Wladasch
Dana Beiler
Stephanie Bathe
Michaela Kranepuhl
Michèle Zimmermann
Cindy Demko
Carina Wunderlich
Karolin Wegener
Josephin Reiche
Nadine Hofmann
Christiane Eiserbeck
Nicole Szust
Katrin Jakob
Simone Bruksch
Betina Janas
Grit Schubert
Nicole Bredow
Bianca Letz
Katrin Hocke
Marion Falkenthal

 

 

 

Diadem